haus der dunklen begierden

Haus der dunklen Begierden

Erschienen: November 2019

Erhältlich bei amazon

Genre: Erotik, Lesbian

Ein verlassenes Herrenhaus am Ende von Nirgendwo, eine geheimnisvolle Anruferin, eine karrieregeile Journalistin. — 
Sophie Meynard, Kolumnistin und Autorin, kann ihrer Neugier nicht widerstehen. In  der Annahme, eine fesselnde Interviewpartnerin zu treffen, folgt sie der Einladung der exzentrischen Nadja. Bei ihrem Eintrreffen erscheint das alte Gemäuer verwaist und leer, doch mit dem Auftauchen der spleenigen Hausherrin erwacht es bald zu bizarrem Leben. 

Lasziv, erotisch und schaurig sind die Geschichten, die sich in den Zimmern der mehr als dreihundert Jahre alten Villa abgespielt haben, und die Sophie nun hautnah miterlebt.
Doch auf das, was sich innerhalb dieser Mauern ereignet hat, ist selbst die abgebrühte Pressefrau — trotz aller Begeisterung für BDSM — nicht vorbereitet.

Faszinierend, frivol, fesselnd.


bondageehrenwort –  2. band der reihe „kristinas bizarre fantasien“

Bondageehrenwort

Erschienen: Oktober 2018

Erhältlich bei amazon

Genre: Erotik

Edith, zweiundvierzig und Lehrerin, liebt es erniedrigt, gedemütigt und verprügelt zu werden. Sie erliegt dem unwiderstehlichen Charisma ihres Schülers Julian, der ihr all das zu geben verspricht, von dem sie bisher nur zu träumen wagte.
Als sie zu ihm in den Wagen steigt, ist ihr nicht klar, worauf sie sich da einlässt. Erst denkt sie an ein harmloses Spiel, doch als sie Stunden später an einem ihr unbekannten Ort zu sich kommt, ist sie ihm bereits hilflos ausgeliefert.
Zwischen Dominanz und Unterwerfung, zwischen Lust und Schmerz, zwischen Realität und Fiktion gerät Edith von Stunde zu Stunde tiefer in einen Strudel erotischer Abenteuer.
Bald muss sie jedoch erkennen, dass es gar nicht Julian ist, den sie wirklich begehrt.

»Bondageehrenwort« ist ein eigenständiger Kurzroman und KEINE Fortsetzung von »Pony«.

*** Erotic meets Fetish meets Fantasy ***

Kristina Schwartz erzählt in ihrer Serie „Kristinas bizarre Fantasien“ von Träumen, Sehnsüchten und Fantasien von Frauen von nebenan.


pony –  erster band der reihe „kristinas bizarre fantasien“

Pony

Erschienen: November 2017

Erhältlich bei amazon

Schlagworte: Erotik, BDSM, Pony

Larissa, frustrierte und gelangweilte Lektorin, wird eines Abends beim Verlassen des Wiener Verlagsbüros von einem Unbekannten entführt. In einem Taxi wird sie quer durch die Stadt gekarrt. Doch die Häuser und Straßen, die an ihr vorüberziehen, verlieren rasch jede Ähnlichkeit mit der Stadt, die sie so gut zu kennen glaubt und die ihr so vertraut ist.
Willig lässt sie sich von dem Fremden in dessen Welt verschleppen, eine Welt, in der erotische Fantasien real und laszive Fetischträume Wirklichkeit werden.
Anfangs noch skeptisch, gibt sich Larissa den fesselnden Verlockungen bald enthusiastisch hin, und findet Gefallen an diesem Spiel, bei dem die Grenze zwischen Realität und Fiktion mehr und mehr zerfließt.
Aufgezäumt, gepeitscht und mit einer Trense im Mund verfällt sie dem Charme der verführerischen Claudia.
Doch dann beginnt ihre Realität zu zerbröckeln. – Oder sind es doch ihre Fantasien?


joe & johanna – die trilogie

Joe & Johanna

Erschienen: März 2017

Umfang: 556 Seiten

Erhältlich bei amazon

Schlagworte: Erotik, BDSM

Die komplette Trilogie in einem Band

Joe & Johanna – Fesselndes Erbe
Harriet – Verschnürt verführt
Gwendoline – Opfer süßer Lust

Die ebenso attraktive wie frustrierte Ärztin Joe ist mit zweiunddreißig noch immer gegen ihren Willen single. Alle Bemühungen, die Liebe ihres Lebens zu finden, waren bisher erfolglos. Eines Tages trifft sie die aufreizende Sandra – Sonnenschein, Lebenskünstlerin und Bondage-Fetischistin. Zwischen Lust und Schmerz, Dominanz und Unterwerfung, heißen Küssen und brennenden Schlägen muss Joe bald schockiert feststellen, dass sie nicht nur an Sandra Gefallen findet.


gefesselte lust – die therapeutin und das model

Gefesselte Lust

Erschienen: 24. November 2016

Umfang: 184 Seiten

ISBN-13: 978-1540482082

Erhältlich bei amazon

Schlagworte: Erotik, BDSM

Die attraktive Psychologin Denise therapiert beruflich erfolgreich ihre Klienten. Privat verordnet sie sich ihre ganz persönliche Therapie. Sie lässt sich bis zur Bewegungsunfähigkeit verschnüren und genießt das Gefühl der Hilflosigkeit und des Ausgeliefertseins. Mit Hingabe und Enthusiasmus lebt sie ihre unterwürfigen sexuellen Fantasien aus. Eine ebenso schöne wie willige Patientin scheint das perfekte Werkzeug zu sein, um ihre masochistischen Neigungen zu befriedigen. Doch plötzlich beginnt diese ihr eigenes Spiel zu spielen …
Birgit, die Künstlerin, ist erschüttert. Nicht genug, dass ihr Mann mit einer um 12 Jahre Jüngeren seine sexuellen Eskapaden treibt, entdeckt sie – sehr zu ihrem Entsetzen –, dass tief in ihr eine dunkle, gefesselte Lust schlummert, die mehr und mehr von ihr Besitz ergreift. Bald lässt sie sich fallen und gibt sich dieser hemmungslos hin.

Kristina Schwartz verarbeitet in diesem, ihrem ersten Roman nicht nur ihre persönlichen Erfahrungen, sondern nimmt auch den Psychotherapeutenalltag mit einem Augenzwinkern aufs Korn.

Gefesselte Lust Teil 1 und 2

Als 2-teilige eBook Ausgabe

Erhältlich bei amazon

eBook erhältlich bei thalia, weltbild, buecher.de, kobo, google-play, etc.


joe & johanna – die trilogie


gwendoline – opfer süßer lust [teil 3]

Gwendoline

Erschienen: Dezember 2015

Umfang: 188 Seiten

ISBN-13: 978-1519552563

Erhältlich bei amazon

Schlagworte: Erotik, BDSM

eBook erhältlich bei thalia, weltbild, buecher.de, kobo, google-play, etc.

Die Emotionen der bezaubernden Joe sind aufgepeitscht. Mit zweiunddreißig, single und verzweifelt, scheint ihr sehnlichster Wunsch nun endlich in Erfüllung zu gehen: ein Wochenende mit Harriet, dieser charismatischen und erotischen Frau, die sie verschnürte, ihr den Kopf verdrehte und nun bereits seit Monaten ihre Sinne fesselt, dass sie kaum noch klar denken kann.

Achtundvierzig Stunden traute Zweisamkeit, zwischen Liebe und Verlangen, zwischen Schmerz und Lust, zwischen heißen Küssen und brennenden Schlägen. So hat Joe es sich in den wunderbar schrillen Farben ihrer Fantasie ausgemalt.

Doch das Wochenende gerät zu einer albtraumhaften Achterbahnfahrt …


harriet – verschnürt verführt [teil 2]

Harriet

Erschienen: Dezember 2014

Umfang: 208 Seiten

ISBN-13: 978-1505832174

Erhältlich bei amazon

Schlagworte: Erotik, BDSM

eBook erhältlich bei thalia, weltbild, buecher.de, kobo, google-play, etc.

Joe teilt mit der attraktiven Sandra nicht nur Haus und Bett, sondern auch die Leidenschaft, ihre sadomasochistischen Spielchen bis zur Ekstase zu treiben.
Als Michael, der Polier, erst auf Joes Baustelle, dann in ihren Fantasien auftaucht, ist es nicht allein seine fesselnde Stimme, die ihr Blut in Wallung bringt. Sie ist verunsichert und beginnt an ihrer Zuneigung zu Frauen zu zweifeln.
Kurz darauf trifft Joe bei einer Fortbildung der besonderen Art auf Harriet, die ihr sofort den Kopf verdreht.
„Verschnürt verführt“ wispert ihr Harriet – ebenso charmant wie sexy – bei ihrer ersten Begegnung ins Ohr, ehe sie das Seil um Joes Handgelenke schlingt. Während Joe davon besessen ist, mit Harriet eine Affäre zu beginnen, sinnt eine junge Frau, die sich von Joe in ihrer Liebe betrogen fühlt, auf Rache. Ungewöhnliche Vorkommnisse, denen Joe anfangs keinerlei Bedeutung beimisst, werden sukzessive zum Albtraum.


joe & johanna – fesselndes erbe [teil1]

Joe & Johanna

Erschienen: Juni 2014

Umfang: 188 Seiten

ISISBN-13: 978-1500308551

Erhältlich bei amazon

Schlagworte: Erotik, BDSM, Lesbian

eBook erhältlich bei thalia, weltbild, buecher.de, kobo, google-play, etc.

Obsessiv lebt die verführerische Johanna ihre sexuellen Fantasien von Dominanz und Unterwerfung aus, ganz gegen die Moralvorstellungen ihrer Zeit. Damit nicht genug, schreibt die Leiterin einer kleinen Volksschule auf dem Land ihre Eskapaden auch noch in akribischer Detailverliebtheit nieder. Eines Tages jedoch erhält sie einen anonymen Drohbrief …
Als Jahrzehnte später die gutaussehende Joe, ihre Enkelin, die Aufzeichnungen findet, bricht eine Welt für sie zusammen. War die Frau, die diese erotischen Tagebücher schrieb, tatsächlich ihre Großmutter?
Die frustrierte Ärztin ist mit zweiunddreißig noch immer gegen ihren Willen single. All ihre Bemühungen, einen Partner fürs Leben zu finden, waren bisher gescheitert. Als Joe eines Tages die aufreizende Sandra, die so gar nichts Prüdes an sich hat, kennenlernt, verändert sich mit einem Schlag ihr Leben.